Essen in Bremen

Sexy essen in Bremen

Essen und Sex haben was gemeinsames. Heute das Biggie B in Bremen
Essen in Bremen hat auch was mit Sex zu tun. Heute das Biggie B in Bremen.

Sexy essen in Bremen. Liebe geht durch den Magen, sagt man, aber nun hat ja Sex nicht immer was mit Liebe zu tun. Essen kann aber sehr viel mit Sex zu tun haben. Ein leckeres essen kann der Auftakt zu einer schönen Nacht mit Sex sein, man kann – wenn man einfallsreich ist – auch während des Sex essen, und beim Sex verbrennt man auch die Kalorien, die man beim Essen zu sich genommen hat.

Aber gutes Essen kann sogar Sex ersetzen, denn auch gutes Essen setzt Glückshormone frei, ähnlich wie guter Sex es macht. Also hat essen doch sehr viel mit Sex zu tun. Aus diesem Grunde werde ich jetzt ab und zu mal, von Restaurants und essen in Bremen schreiben. Immer wenn ich ein Restaurant in Bremen besucht habe, werde ich dazu einen kurzen Bericht schreiben, wie lecker es war, wie die Preise waren und wie es mir allgemein gefallen hat.

Anfangen möchte ich mit dem Biggie B in der Bremer Innenstadt (Knochenhauerstr.13), welches erst vor Kurzem eröffnet hat. Wer in Bremen gute Hamburger essen gehen wollte, hatte bis jetzt nicht so die große Auswahl, und das möchte das Biggie B ein wenig ändern. Nun ist es kein klassisches Restaurant, sondern ein Selbstbedienung Restaurant, allerdings auf guten Niveau. Es werden Burger in versch. Varianten Angeboten, alle frisch zubereitet. Das Fleisch kommt von regionalen Anbietern, die Burger Soßen sind selbst gemacht. Nach der Bestellung habe ich 10 Minuten auf mein Menü gewartet, dieses ist eine super Zeit. Der Burger hatte eine sehr gute Qualität, nicht zu vergleichen mit dem sehr schlechten Hamburger die man sonst von den bekannten Filialketten die Hamburger anbieten kennt. Schade ist, dass bei den Pommes, die außen kross und innen weich waren, wieder auf Industrieware zurückgegriffen wird. Dieses zieht dann, ebenso wie die schlechte Abluft, dann doch alles ein wenig runter. Für 9,00 € hatte ich einen wunderbaren Cheeseburger mit Pommes und Cola, ich war satt und das schaffe ich zu dem Preis in den Burger Filialketten nicht.

Biggie B ist nicht der ganz große Sex beim Essen, aber doch kann es mehr als ein One-Night-Stand werden. Für die Restaurant Szene in Bremen ist es eine Bereicherung.