Porno-Dreh Termine

Porno-Dreh Termine allgemeine Infos
Der Großteil der Porno-Dreh Termine findet in Bremen im Studio 11, (Nikolaus-Otto-Str.11, 28816 Bremen/Stuhr) statt. Wenn nicht anders angegeben, wird anonym gefilmt, dass heißt das nur ab Hüfte abwärts oder mit Maske gefilmt wird. Um bei der Pornoproduktion teilzunehmen, ist ein ID-Shot und ein Vertrag notwendig. Mit diesem Vertrag stimmst Du zu, bei frei Inszenierten Sex und Gang Bang Szenen gefilmt zu werden. Ein Anrecht auf Geschlechtsverkehr besteht nicht.


11.06.2016 findet in Bremen wieder ein Pornodreh statt.

Der Pornodreh findet im Studio 11 (Nikolaus-Otto-Str.11, 28816 Bremen/Stuhr) in der Zeit von 17.00 – 22.00 Uhr statt. Der Einlass findet ab 16.00 Uhr statt. Die Produktion wird AO und Safe durchgeführt.

Beim Pornodreh sind fünf heiße Frauen dabei
Fünf heiße Frauen beim Pornodreh in Bremen

Wie immer, bleiben die Männer bei dem Dreh völlig anonym, da bei dem Pornodreh nur Hüft abwärts gefimt wird. Gedreht werden geile Creampie-, Gangbang-, Lesbo-, Bukkake, NS und andere Szenen. Sei aktiv live bei einer Pornoproduktion mit dabei, denn nur Zuschauen ist nicht möglich!

GEILE FRAUEN BEIM PORNODREH

Die folgenden Frauen, werden vor Ort sein und drehen:

Sie liebt das schlucken, Tara Sky

Tara Sky kommt aus dem Süden Deutschlands und liebt das schlucken.

Bekommt beim Pornodreh nie genug, Mira Cuckold

Beim Pornodreh ist auch Mira Cuckold dabei - eine Frau die nie genug bekommt.

Auf viel Sperma freut sich Lolita Devil

Auch Lolita Devil freut sich auf viel Sperma beim Pornodreh

sowie Mia Mercedes und Mei Asia.

Auch am 11.006.2016 sind für alle Teilnehmer ein HIV, ein Chlamydien und ein Syphilis Test vorgeschrieben. Diese werden, wie immer, vor Ort durchgeführt. Der Produktionskosten Beitrag beträgt 130 €, inkl. den Test, Imbiss und Getränke. Solltest Du im Besitzt eines Laborvolltest sein, erhältst Du einen Rabatt von 30 €. WICHTIG: Um bei der Pornoproduktion teilzunehmen, ist ein ID-Shot und ein Vertrag notwendig. Mit diesem Vertrag stimmst Du zu, bei frei Inszenierten Sex und Gang Bang Szenen gefilmt zu werden. Ein Anrecht auf Geschlechtsverkehr besteht nicht.

HIER KANNST DU DICH FÜR DEN 11.06. ANMELDEN